Was ist Google Flutter?

Wissen von A-Z

„Google Flutter“ ist ein Open-Source-UI-Entwicklungs-Kit, mit welchem primär Anwendungen (Apps) für iOS, macOS, Android, Linux, Windows, WebApp und Google Fuchsia entwickelt werden können.

Das Besondere an Flutter ist, dass für die Entwicklung dieser Apps keine eigene Codebasis pro System benötigt wird, wodurch die Grenzen zwischen nativen und hybriden Apps durch Flutter verschwimmen. Das bedeutet, dass mit Hilfe Googles hauseigener Programmiersprache Dart, Cross Platform Apps ohne größeren Aufwand entwickelt werden können.

Zudem ist Flutter mit einer Vielzahl an Plug-ins kompatibel, wodurch der Funktionsumfang von Apps ohne zusätzlichen Aufwand erweitert werden kann.

Die Vorteile dieses Google Frameworks sind, eine schnellere Ausführungsgeschwindigkeit, kürzere Entwicklungszeiten, eine native User Experience (UX) sowie ein flexibleres User Interface (UI).

Folgen Sie uns jetzt auf Social Media!

      

← Zurück